SAUERSTOFF-THERAPIE Alzenau 2017-09-08T20:27:50+00:00

SAUERSTOFF-THERAPIE

Eine Sauerstofftherapie ist angebracht bei allen Formen von Erkrankungen, die mit einem Sauerstoffmangel einhergehen wie beispielsweise Durchblutungsstörungen, Atemwegserkrankungen, Nierenschwäche, Herz- Kreislauferkrankungen sowie bei Bluthochdruck oder zu niedrigem Blutdruck, Hörsturz oder Tinnitus.
Ein Sauerstoffmangel bedeutet Müdigkeit, Leistungsabfall und eine unzureichende Versorgung und Funktion der Organe.
Durch eine Sauerstoffbehandlung kann die Leistungsfähigkeit verbessert und Alterserscheinungen entgegengewirkt werden.

Weitere Informationen erhalten Sie in meiner Praxis.

„Carpe diem …  genieße den Tag …“